Jeans für Mollige

Jeder hat das Recht auf richtig passende und gut sitzende Hosen und es ist darum erfreulich zu wissen daß sich eine zunehmende Anzahl an Modedesignern auf das Kreieren von modischen Jeans für Mollige spezialisiert hat. Auch vollschlanke und übergewichtige Frauen müssen nicht länger auf das Tragen von Jeans verzichten aber, bevor man sich auf die Suche nach Jeans in Übergrößen macht, gibt es einige Dinge zu bedenken und zu beachten. Insbesondere dann wenn man so attraktiv und kurvenreich wie möglich aussehen möchte.

Mollige ModeJeans bei Amazon.de

Kaufen Sie keine zu engen und auch keine zu weiten Jeans. Zu enge Jeans werden unerwünschte Fettpolster betonen und auch weite Jeans werden nichts verbergen. Zu weite Jeans lassen einen nur noch dicker aussehen als man in Wirklichkeit schon ist.

Entscheiden Sie sich für ein Paar Jeans mit großen Knöpfen und niedrig eingestellten Gesäßtaschen. Manche Designer von Jeans für Mollige passen den Bund der Hosen an, bzw. machen ihn dicker und stabiler, um extra Stabilität im Bauchbereich zu gewährleisten.

Jeans für Mollige sollten immer eine eher dunkle Farbe haben. Dunkle Farben machen schlanker und idealerweise sollte man sich darum für schwarze oder dunkelblaue Jeans entscheiden. Hellblaue oder selbst weiße Jeans bewirken das Gegenteil und sind für Frauen mit Übergrößen dann auch denkbar ungeeignet.

Jeans sollten, ungeachtet der Größe, immer gut passen. Wer in Größe 46 besser aussieht als in Größe 44 sollte sich für 46 entscheiden. Selbst wenn die kleinere Größe passt muß sie nicht immer automatisch die bessere Wahl sein. In manchen Fällen wirkt man in größeren Jeans selbst schlanker.

Für einen besseren Schnitt und Passform solte man bereit sein um etwas mehr auszugeben. Designer Jeans für Mollige sind an sich schon teuer genug aber manche Designer bieten Jeans aus besseren Materialien und mit einem besseren Schnitt. Obwohl natürlich zu höheren Preisen. Billige Jeansstoffe sehen nicht immer gut aus und eine bessere Qualität ist ihren Preis dann auch mehr als wert. Nicht jeder Modedesigner produziert jedoch Jeans in Übergrößen und es ist darum wichtig um sich ausreichend über das verfügbare Angebot an Plus-Size Jeans zu informieren.